technischer Einsatz am 07.01.2014

Am 07.01.13 um 13:05 Uhr wurde die FF Stetteldorf mittels Sirene und SMS zu einem Verkehrsunfall in Stetteldorf im Bereich Schlossstrasse alarmiert.

 

Um 13:10 rückte das RLFA (Rüst-Lösch-Fahrzeug) und das VF (Versorgungs-Fahrzeug) zum Einsatz aus.

Oberhalb des Teiches auf der Absdorfer Strasse sind in einer Kurve zwei LKW kollidiert, wodurch einer der LKW's auf eine Gartenmauer auffuhr.  

Das ersteintreffende RLFA sicherte die Unfallstelle ab und das auslaufende Öl zu binden.

 

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte ein LKW seine Fahrt forsetzten, der zweite, bei dem das Öl auslief, wurde sicher abgestellt.

 

 

 

Um 14:30 konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Stetteldorf RLFA  7 Mann 
  VF 3 Mann 
  MTF 3 Mann